Wordpress Tutorials

Unsere WordPress Tutorials für dich

Mit WordPress können Webseiten, Blogs oder Onlineshops vergleichsweise einfach erstellt, eingerichtet und angepasst werden. Der grundsätzliche Umgang mit WordPress ist einfach zu erlernen. WordPress kann jedoch auch durch Themes, Plugins etc. erweitert werden. Dies ist der größte Vorteil von WordPress, denn so kann die jede Webseite ganz individuell gestaltet und an jedes Bedürfnis angepasst werden. Unterschiedlichste Seitenlayouts, Farbschemen, Schriftarten oder Funktionen sind problemlos möglich. Allerdings wird WordPress durch die ganzen Zusatzfunktionen und Einstellungen gerade für Anfänger dann doch schnell ein bisschen unübersichtlich und verwirrend. Dafür sind unsere WordPress Tutorials da.

Wir geben dir einen Überblick über WordPress und fangen dabei ganz am Anfang an. Auch wenn du noch nie mit WordPress gearbeitet hast – unsere Tutorials sollen dir dabei helfen, den Umgang mit dieser Software schrittweise zu erlernen. Wir zeigen dir, wie man eine WordPress Seite einrichtet, durch Plugins oder Themes individuell gestaltet, sie vor Spam und Hackerangriffen schützt und noch vieles mehr.

Bei Fragen sind wir gerne für dich da – viel Spaß mit unseren WordPress Tutorials.

WordPress Tutorial – Visueller Editor

Beim Theme "Enfold" ist einer der besten visuellen Editorn eingebaut. Der Klick auf "Erweiterter Layout-Editor" aktiviert diesen. Dieses Tutorial bezieht sich nur auf diesen konkreten visuellen Editor, es gibt auch noch viele andere. Es gibt 3 Hauptelemente. Das erste heisst "Layout Elemente" Es gibt nur den Platz für

WordPress Tutorial – Beitrag erstellen und verändern

Auf dieser Seite siehst du alle deine Beiträge Beiträge sind für Blog Posts und nicht für statische Inhalte wie Seiten gedacht. Um diesen Bereich zu sehen musst du eingeloggt sein. Einen neuen Beitrag erstellst du, indem du auf “Erstellen” oder “+NEU” klickst Jetzt kannst

WordPress Tutorial – Das Admin Dashboard verstehen

DAS IST DAS FRONTEND EINER WORDPRESS SEITE Jeder kann diese Webseite nach der Installation besuchen. Während du deine Webseite bearbeitest kannst du sie über ein Plugin mit einer „In bearbeitung“ Seite vor den Blicken anderer schützen. DAS IST DER LOGIN BEREICH DEINER WEBSEITE Hier loggst du dich

Onlineshop mit WordPress und WooCommerce einfach selbst erstellen

WooCommerce, ein freies Plug-in für WordPress, verbindet die Einfachheit eines Blogs mit einem kommerziellen Onlineshop. Bei diesem Plugin handelt es sich um eine kostenlose Software, die inzwischen von WordPress aufgekauft wurde. Die Onlineshop-Software ist ein beliebtes Plugin unter WordPress-Usern. Weltweit wurde WooCommerce mehr als 15 Millionen Mal herunter geladen und ist oft

Eine Einführung in WordPress

Aller Webseiten weltweit nutzen WordPress Marktanteil unter den Inhalt Verwaltungs Systemen (CMS) Welche Möglichkeiten bietet WordPress? Heute möchte ich euch die vielen Möglichkeiten von WordPress vorstellen. Die gestalterischen Möglichkeiten von WordPress sind riesig. Vom persönlichen Blog bis zum professionellen Onlineshop ist alles machbar. WordPress ist besonders gut für kleine und mittelgroße Unternehmen geeignet. Die