SEO Analyse Tool kostenlos für WordPress

WordPress gehört zu den beliebtesten Content Management Systemen, weil es sehr einfach ist in seiner Handhabung. Innerhalb weniger Minuten hat jeder eine fertige Seite, die mit Inhalt befüllt werden kann. Damit diese Seite allerdings auch passend zu Suchanfragen gelistet wird, muss du auf die Details achten und diese für Suchmaschinen optimieren. Dazu kannst du ein SEO Analyse Tool kostenlos für WordPress verwenden, damit du deine Seite analysieren und passend optimieren kannst.

Schlanke SEO Plug-ins für WordPress

Am einfachsten ist es, wenn du dir eines der vielen kostenlosen Plug-ins aussuchst, die du in WordPress integrieren kannst. Ein sehr beliebtes SEO Analyse Tool, das kostenlos für WordPress verfügbar ist, ist Yoast. Dieses Plug-in ist der Allrounder bei den SEO Tools und bietet umfangreiche Analysen zu Keywords, Meta-Tags oder Permalinks. Yoast konzentriert sich dabei allerdings nur auf die wesentlichen Faktoren der Suchmaschinenoptimierung, wenn du deine Seite wirklich vollständig optimieren willst, bist du auf weitere Plug-ins angewiesen. Dazu gehört beispielsweise Redirects, unverzichtbar ist, wenn eine Seite neu strukturiert wird. Mit Redirect können solche Änderungen einfach durchgeführt werden, ohne dass später Probleme auftauchen wie nicht erreichbare Seiten, die im Zuge einer Umbenennung ohne das Tool vielleicht übersehen werden.

Tools zum Optimieren von Inhalten

Suchmaschinenoptimierung ist ein sehr komplexes Thema, bei dem es auch auf die Details ankommt. Während Meta-Tags einfach zu setzen sind, ist die Optimierung der Inhalte weitaus schwieriger. Mit Smush.it ebenfalls einem SEO Analyse Tool, dass es kostenlos für WordPress gibt, kannst du deine Bilder für Suchmaschinen aufbereiten. Gerade zu große Bilder, die am Bildschirm zwar oft sehr gut aussehen, gehen zulasten von Geräten. Besonders betroffen sind davon Nutzer mobiler Endgeräte. Da die Anzahl an mobilen Nutzern ständig steigt, ist eine Optimierung der Bilder durch eine Größenreduzierung ein wichtiger Faktor für eine gute Performance. Generell spielt die Ladezeit immer eine größere Rolle und mit Pagespeed kannst du sogar automatisch die Performance deiner Seite optimieren. Pagespeed greift dabei sogar in den Code ein und führt beispielsweise redundante Codes zusammen oder minimiert ihn.

Kostenlose Tools online

Ein SEO Analyse Tool, dass kostenlos für WordPress als Plug-in verfügbar ist, ist nicht für jeden Nutzer die optimale Lösung. Diese Tools können zwar direkt in WordPress integriert werden, haben allerdings auch den Nachteil, dass sie auf Kosten von Speicherplatz gehen. Hinzu kommt der Umstand, das WordPress in seiner Grundversion bereits viel zu bieten hat, kaum ein Nutzer jedoch ohne Plug-ins auskommt. Da kann es schnell passieren, dass Plug-ins zunehmend an Speicherplatz beanspruchen, die du eigentlich für Inhalte benötigen würdest. Eine Alternative ist für dich online ein SEO Analyse Tool kostenlos für WordPress zu finden. Ein solches Tool findest du beispielsweise unter https://callanerd.help/seo-analyse-und-webseiten-speedtest/. Die Seite bietet dir umfangreiche Hilfe zur Optimierung deiner WordPress Seite. Dazu gibst du deine Homepage-Adresse ein und startest dann die Analyse. Inkludiert ist ein Speedtest, der deine Seite gleich auf seine Performance prüft. Tauchen hier erste Probleme auf, dann solltest du die rasch beheben. Im Rahmen der Analyse konzentriert sich das kostenlose Tool wiederum auf die wichtigsten Faktoren der Suchmaschinenoptimierung. Dazu gehört beispielsweise eine Prüfung der Meta-Informationen. Dabei wird mit diesem SEO Analyse Tool, dass es kostenlos für WordPress gibt, nicht nur geprüft ob Meta-Daten vorhanden sind, sondern ob diese auch den Regeln von Google entsprechen. Unverzichtbar ist auch die Analyse der Keywords, die du ebenfalls mit diesem Tool durchführen kannst. Dabei wird überprüft, ob die Textlänge für die Anzahl der Keywords passt, denn sowohl eine zu hohe, als auch eine zu niedrige Dichte an Keywords kann sich negativ auf das Ranking in den Suchergebnissen auswirken. Mit https://callanerd.help/seo-analyse-und-webseiten-speedtest/ kannst du sogar die gesamte Webseite auf seine Lesbarkeit überprüfen.

SEO Analyse Tool kostenlos für WordPress
5 (100%) 4 Bewertung[en]

Wenn es dir gefallen hat dann bewerte uns doch bitte

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit, sowie mit den weiteren Datenschutzbestimmungen einverstanden Mehr zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen