Dein persönlicher WordPress und Woocommerce Spezialist

Als Entwickler erstelle ich nicht nur Onlineshops für meine Kunden, ich berate auch Gründer und Mittelständler bei der Frage, wie sie ihren E-Commerce vorantreiben können und welches Shopsystem – Magento, Shopware, WooCommerce und all die anderen – das richtige für sie ist. Den meisten meiner Kunden empfehle ich WooCommerce, die mit dieser Lösung dann auch glücklich sind.

Neben der Entwicklung ganzheitlicher Lösungen für deinen Shop oder Blog stelle ich eine wachsende Anzahl kostenloser Tutorials für dich zur Verfügung, mit denen du deinen Kunden bessere Angebote machen kannst. Durch die schlanke Architektur ist dein Shop mit WooCommerce besonders benutzerfreundlich, was deine Kunden sicherlich zu schätzen wissen. Dein WooCommerce Shop weiß jedoch auch noch mit weiteren Vorteilen zu überzeugen.

Welche Leistungen bietet ein WooCommerce Experte für deinen Onlineshop?

Als WooCommerce Spezialist und Entwickler unterstütze ich dich bei der Ausarbeitung einer effizienten Strategie, mit der du an den Markt gehen kannst. Wir definieren deine Zielgruppe und stellen deinen USP (unique selling proposition) heraus, dein Alleinstellungsmerkmal im E-Commerce. Gemeinsam mit meinen Experten kreieren wir ein stimmiges Design, das deine Zielgruppe begeistert und nachhaltig wirken kann. Als WooCommerce Spezialist entwickle ich dein Webdesign so, dass es sich genau in deine Corporate Identity eingliedert. Ich entwickle deinen Shop, passe die Software und Plugins an deine Bedürfnisse an und kümmere mich um die Suchmaschinenoptimierung. Auf Wunsch übernimmt meine WooCommerce Agentur auch die regelmäßige Wartung und Pflege deines Shops.

Warum eigentlich WooCommerce?

WooCommerce überzeugt mit einer intuitiven Verwaltung von Produkten und einer tollen Performance im Backend und Frontend. Das Einpflegen und Erneuern von Produkten ist in WooCommerce besonders einfach, wobei auch die Erstellung von Varianten und das Anbieten digitaler Artikel problemlos möglich sind – und zwar ohne, dass dafür kostenpflichtige Erweiterungen installiert werden müssen, wie es in vielen anderen Shopsystemen der Fall ist.

Für wen ist dieses Shopsystem geeignet?

WooCommerce ist ein erweiterbares Shopsystem, das sowohl für kleine als auch für größere E-Commerce Projekte geeignet ist. Der größte WooCommerce Shop hat mehrere tausend Artikel im Sortiment. Dennoch lässt sich feststellen, dass WooCommerce meist von Händlern eingesetzt wird, die eine überschaubare Anzahl von Artikeln anbieten.

Das Besondere an Woocommerce ist, dass es sich für jedes Bedürfnis skalieren lässt und mit dem Business mitwächst. Darum muss ein Gründer, der seinen E-Commerce mit einer kleinen Anzahl von Artikeln startet, auch bei wachsendem Geschäft und einem größeren Angebot niemals das Shopsystem wechseln – WooCommerce wächst mit.

Ich bin dein WordPress und Woocommerce Entwickler

Ich bin dein Woocommerce Spezialist und bin zuständig für die Entwicklung deines Shops, die Auswahl der passenden Plugins und die Wartung deiner WordPress Installation. Vom Design bis hin zu zielgruppengerechten Ansprache kannst du alle Aufgaben an mich übertragen – als Freelancer arbeite ich zum festen Preis für dich, der vorher anhand deines Aufgabenumfangs besprochen wurde. Von der Installation bis zum Support, übertrage mir die Aufgaben, von denen du dich „trennen“ willst. Das Gute an WooCommerce ist jedoch, dass du vieles auch einfach selbst machen kannst.

So einfach zu bedienen wie WordPress

WooCommerce überzeugt mit einer intuitiven Verwaltung von Produkten und einer tollen Performance im Backend und Frontend. Das Einpflegen und Erneuern von Produkten ist in WordPress WooCommerce besonders einfach, wobei auch die Erstellung von Varianten und das Anbieten digitaler Artikel problemlos möglich sind – und zwar ohne, dass dafür kostenpflichtige Erweiterungen installiert werden müssen, wie es in vielen anderen Shopsystemen der Fall ist.

WooCommerce für den deutschen Markt anpassen

WooCommerce ist ursprünglich für den amerikanischen Markt entwickelt worden, der andere Vorgaben für seine Onlinehändler hat. Um WooCommerce an den deutschen Markt anzupassen, ist eine Erweiterung notwendig. Die erforderlichen Ergänzungen werden momentan von zwei Plugins ergänzt: Germanized und German Market.

Was sind die besonderen Anforderungen an das Verkaufen in Deutschland?

Es gibt hier die sogenannte Buttonlösung, das heißt, ein Kunde muss zweimal explizit bestätigen, dass er ein Produkt wirklich kaufen will. Damit wurde Praktiken der Riegel vorgeschoben, wo Kunden bestimmte Abonnements untergejubelt wurden. Zudem müssen die rechtlichen Informationen an den richtigen Stellen zu finden sein und möglichst auch nach einem Kauf zusammen mit der Kaufbestätigung versendet werden.

Was ist mit AGB und Wiederrufsbelehrung?

Diese wichtigen rechtlichen Informationen braucht man nicht nur für einen WooCommerce Onlineshop, auch für alle anderen Shopsysteme wie Magento oder Shopware usw. sind sie nötig. Man sollte weder die AGB noch die Widerrufsbelehrung selbst schreiben oder schreiben lassen, sondern auf jeden Fall einen Profi mit dieser Aufgabe beauftragen. Ansonsten begibt man sich in die Gefahr, von einem Konkurrenten abgemahnt zu werden. Es gibt verschiedene Anbieter für Rechtstexte, die man leicht online findet, zum Beispiel die IT Rechtskanzlei München.

Super wichtig: responsive Design auch für den Shop

In Deutschland werden schon mehr als die Hälfte aller Onlinekäufe von mobilen Geräten aus getätigt. Das bedeutet für dich, wenn dein Shop kein responsive Design vorzuweisen hat, wirst du bald von der Konkurrenz verdrängt. Denn fast niemand geht extra nach Hause an den Desktop PC, um etwas einzukaufen, was er unterwegs mit dem Smartphone gefunden hat – noch schlimmer, Google hat den mobilen Index zum Hauptindex gemacht und wird die Desktop Varianten von Seiten wahrscheinlich bald ganz ignorieren. Wie praktisch, dass nicht nur WordPress, sondern natürlich auch WooCommerce von Haus aus mit responsive Design aufwarten kann und du deine Kunden so ganz einfach auch von unterwegs begeistern kannst.

Frag doch einfach bei Call a Nerd an – oder mach es selbst!

Als WordPress und WooCommerce Experte bin ich offen für deine Fragen rund um das beliebte CMS und seine Erweiterungen. Nimm einfach Kontakt zu mir auf. Wenn du willst, erstelle ich deinen Shop von der Pike auf, oder du kannst mit meinen kostenlosen Videotutorials selbst deinen Shop auf Basis von WordPress aufbauen.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit, sowie mit den weiteren Datenschutzbestimmungen einverstanden Mehr zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen